Spezialisierte Ambulante Palliative Versorgung

Spezialisierte Ambulante Palliative Versorgung (SAPV)

Unsere Leistungen

Als multiprofessionelles Team, bestehend aus qualifizierten Palliativärztinnen, Palliativpflegekräften und einer Psychologin, bieten wir Ihnen in Ihrem häuslichen Umfeld, aber auch im Pflegeheim und den Einrichtungen des betreuten Wohnens eine umfassende Versorgung an.

Wir orientieren uns an Ihren Wünschen und Bedürfnissen und beziehen alle an der Versorgung Beteiligten mit ein.

  • 24 Stunden Erreichbarkeit von Arzt und Pflege
  • Linderung von belastenden Symptomen wie Schmerzen, Luftnot, Angst, Unruhe, Panik, Übelkeit, Erbrechen
  • Erstellen eines individuellen Behandlungsplanes und einer vorausscheuenden Notfallplanung
  • Koordination der Versorgung im Netzwerk
  • Praktische Anleitung der Angehörigen
  • Unterstützung in der Krankheitsverarbeitung

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) ist für uns ein ergänzendes Angebot, dass Ihnen und Ihren Angehörigen in besonders belastenden Situationen hilft. Dabei bleibt Ihr Hausarzt Ihr Ansprechpartner. Auch andere Dienste, wie etwa Ihr Pflegedienst, sind weiterhin für Sie da.

Unser Angebot richtet sich an Menschen mit einer weit fortgeschritten und lebensverkürzenden Erkrankung. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um eine Krebs- oder andere Erkrankung handelt. Gerade Menschen mit neurologischen und internistischen Krankheiten müssen mit vielen Beeinträchtigungen zurechtkommen.

Spendenkonto:

Da-Sein Hospizstiftung
für die Region Trier

IBAN:
DE77 5855 0130 0000 2121 00

BIC:
TRISDE55XXX
Sparkasse Trier

Ansprechpartner

SAPV-TeamHospiz TrierOstallee 6754290 Trier

0651 / 99 49 801
werktags 8 bis 13 Uhr

0171 93 61 429
werktags 8 bis 16 Uhr

Fax 0651 99 49 829
sapv    hospiz-trier.de

###

Einzugsgebiet

Einzugsgebiet der SAPV des Hospiz Trier
  • Stadt Trier
  • VG Trier-Land
  • VG Konz
  • VG Saarburg